Wichtige Tipps

Grippeprophylaxe

Oscillococcinum

 

 

Damit der Winter Sie nicht kalt erwischt:

Zur Prophylaxe und Behandlung grippaler Infekte!

Das homöopatische Mittel Oscillococcinum ist für die ganze Familie geeignet und wird vorbeugend während der Grippezeit 1 mal pro Woche eingenommen. Im Akutfall einer beginnenden Grippe kann eine Oscillococcinum-Globulidosis sofort und dann alle 6 Stunden eingenommen werden. Die gesamte Globulidosis eine Viertelstunde vor oder eine Stunde nach dem Essen unter der Zunge zergehen lassen.